jtcjdmobefk6dg4txw3789u1vs44q1

Martin-Haiderer-Preis

Inspirationen

Sie wollen beim Martin-Haiderer-Preis 2024 mitmachen, sind sich aber unsicher, welche Projekte in Frage kommen?

Hier finden Sie ein paar Anregungen dazu – dem Einfallsreichtum sind aber keinerlei Grenzen gesetzt!

Inspirationen & Beispiele

Beispiel A: Gemeinsames Kochen/Essen

Die Sozialeinrichtung erhält kostenfreie Lebensmittellieferungen. Die Klient:innen sind eingeladen, sich an der gemeinsamen Verarbeitung der Lebensmittel zu beteiligen und/oder beim anschließenden gemeinsamen Essen teilzuhaben.

Den Klient:innen wird eine wichtige Aufgabe beim Verkochen der  Lebensmittel zuteil bzw. wird die soziale Teilhabe beim gemeinsamen Essen ermöglicht.

Plus: Integration, soziale /sozio-kulturelle Teilhabe

Beispiel B: Sprachförderung

Lebensmittel sind Mittel zum Überleben.  Daher ist es auch wichtig, diese benennen zu können. Die Sozialeinrichtung nutzt die kostenfreie Lebensmittelhilfe, um anhand einzelner Lebensmittel Vokabeln und Sprache (wie „Brot“, „Ich möchte einen Apfel“ oder „Heute kochen wir eine Suppe“) zu vermitteln.

Plus: Sprachförderung, Integration.

Beispiel C: Kochworkshop

Armut wird oft aus Armut geboren. Das bedeutet in vielen Fällen, dass der Umgang mit hochwertigen und gesunden Lebensmitteln nie gelernt wurde. In Kochworkshops lernen die Klient:innen Nahrungsmittel (besser) kennen und wie man sie – gerade Obst und Gemüse – einfach zu Mahlzeiten verarbeiten kann.

Plus: Wissensvermittlung, Gesundheitsförderung.