jtcjdmobefk6dg4txw3789u1vs44q1

Weihnachten 2023 – so schön haben unsere Sozialeinrichtungen ihre Weihnachtsbäume geschmückt

Über 200 Bäume hat uns Christbaum Pfeiffer heuer gespendet. Festlich aufgeputzt sorgen sie nun in unseren sozialen Einrichtungen für Weihnachtsstimmung. Wir freuen uns sehr über die vielen schönen Fotos, die uns zugeschickt wurden!

„Mit jeder Kugel am Baum wurde der Weihnachtszauber im Haus Miriam ein Stück mehr geweckt!“ (Simone Gollmann, Haus Miriam)

Unsere Klient:innen haben sich sehr über den Christbaum gefreut. Sie sind auch gerade fleißig dabei, Geschenke zu besorgen.“ (Hadi Nabavi, ZIARA)

Unser Christbaum sorgt für eine feierliche Stimmung bei unserem Winterfest.“ (FSW Obdach Tageszentrum Ester)

Die großzügige Spende eines Weihnachtsbaums hat unsere Feiern sehr bereichert, insbesondere für die Flüchtlingsgemeinschaft, die wir betreuen. Abgesehen von der festlichen Atmosphäre, die er vermittelt, ist der Baum ein starkes Symbol der Einheit und Hoffnung in einer Jahreszeit, die für unsere vielfältige Bevölkerungsgruppe eine große kulturelle und religiöse Bedeutung hat.“

Das gemeinsame Schmücken des Baumes ist zu einer geschätzten Gemeinschaftsaktivität geworden, die ein Gefühl der Zugehörigkeit und der gemeinsamen Freude fördert. Der gespendete Baum erhellt nicht nur unsere Räumlichkeiten, sondern dient auch als Erinnerung daran, dass trotz der Herausforderungen, mit denen unsere Gemeinschaft konfrontiert ist, der Geist der Großzügigkeit und des Miteinzanders Grenzen überschreitet. Wir sind unseren Sponsoren sehr dankbar für diese bedeutungsvolle Geste, denn sie geht über eine festliche Dekoration hinaus und verkörpert den Geist der Integration und des Mitgefühls, der das Wesen der Weihnachtszeit für  unsere Familie/Gemeinschaft ausmacht.“ (Queer Base)